« Return to Previous Page

Iphone mail anhänge automatisch downloaden

Tippen Sie auf das Anlagensymbol, um es zu öffnen, sobald der Download abgeschlossen ist. Bei Fotos wird das Bild nach dem Herunterladen direkt in Ihrer E-Mail angezeigt. Wenn Sie nach dem Download auf das Foto tippen, können Sie es kopieren oder in Ihrer Kamerarolle speichern. Hinweis: Einige Anlagen zeigen automatisch ein Banner mit Schaltflächen an, mit denen Sie andere Apps öffnen können. Jetzt ist das Öffnen von Anhängen so, wie Sie wollen, einfach! Suchen Sie Ihr Mail-Freigabeblatt nicht mehr nach der gewünschten App – es ist genau dort. Und wenn es nicht an dem Ort ist, den Sie wollen, machen Sie einfach eine schnelle Neuanordnung. Wenn Sie also nicht möchten, dass Add to Notes oder Google Drive als Feature hinzugefügt werden, schalten Sie es einfach in Ihrem Menü Mehr um. Oder wenn Sie immer Anhänge an Ihrem iCloud Drive speichern, schalten Sie In Ihrem Menü Mehr zu iCloud Drive ON hinzufügen um. Es ist so einfach! Es ist auch möglich, dass Sie diese Optionen nicht aktiviert haben, indem Sie sie einschalten. Sobald Sie diese Dienste aktivieren, indem Sie auf die Schaltfläche Mehr tippen und in die ON-Position einschalten, stehen sie Ihnen als Optionen zur Verfügung, wenn Sie den E-Mail-Anhang drücken und gedrückt halten. Um Mail Drop zu verwenden, tippen Sie auf Senden, wenn Sie bereit sind, eine E-Mail mit großen Anhängen zu senden, und folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm.

In der Mail-App Ihres iPhones oder iDevices ändern Sie die Einstellungen, um Ihre bevorzugten Optionen als die Optionen zu ändern, die zuerst angezeigt werden, wenn Sie eine Anlage in Ihrer E-Mail drücken und halten. Wir können nicht bestätigen, dass die Anhänge der Nachricht sicher geöffnet werden können. Wenn Sie die Anhänge öffnen, besteht die Möglichkeit, dass bösartige Software auf Ihrem Computer oder Gerät ausgeführt wird. Die Nachricht enthält E-Mails (.eml). Während wir die Nachricht und .eml Anhänge auf Spam und Viren überprüft haben, können wir nicht bestätigen, dass der Absender, der in den .eml-Dateien angezeigt wird, diese E-Mails tatsächlich gesendet hat. Erfahren Sie mehr über die Authentifizierung. Sie erhalten eine E-Mail mit einer angehängten Datei, vielleicht einer Kalkulationstabelle oder Präsentation, einer PDF-Datei oder einem Klartext. Sie möchten es aber nicht nur in einer App öffnen. Sie möchten es irgendwo speichern, an den Sie sich erinnern können, und jederzeit von einem Ihrer Geräte gelangen.

Hier kommt das Speichern von Anlagen ins Spiel. Damit können Sie jeden Anhang, den Sie erhalten, in jedem von Ihnen genutzten Online-Speicherdienst speichern, einschließlich iCloud, Dropbox, Google Drive oder OneDrive. Dann können Sie jederzeit von überall aus darauf zugreifen. Soweit ich weiß, gibt es keine Möglichkeit, dies zu stoppen, obwohl es E-Mail-Apps von Drittanbietern geben kann, die Ihnen diese Option geben. Wenn Sie sicher sind, dass E-Mails viel Speicherplatz auf Ihrem iPhone belegen, müssen Sie möglicherweise überdenken, wie regelmäßig Sie ältere E-Mails löschen. Sie können E-Mails auch nach Anlage filtern und dann die ältesten löschen, um Speicherplatz freizugeben. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, eine Mailbox für E-Mails mit Anhängen einzurichten, damit Sie sie manuell verwalten können. Wenn die E-Mail verdächtig aussieht, antworten Sie nicht und laden Sie den Anhang nicht herunter. Sie können es als Spam oder Phishing melden.

Wenn die E-Mail von jemandem stammt, den Sie kennen und dem Sie vertrauen, ignorieren Sie die Warnung. Tippen Sie auf das App-Symbol “Mail”, um Mail zu öffnen und die Nachricht zu suchen, die die Anlage enthält, die Sie herunterladen möchten. In der Mail-App können E-Mail-Anlagen in der Vorschau angezeigt, gespeichert, geöffnet und mit Anmerkungen notiert werden. Wenn Sie aus irgendeinem Grund keine bevorzugte Option finden, z. B. Facebook-Freigabe oder Speichern in Dropbox, wenn Sie auf Ihren E-Mail-Anhang tippen, gibt es mehrere Gründe, warum sie nicht angezeigt werden. Zunächst müssen Sie diese App auf Ihrem iDevice installiert haben, damit sie als verfügbare Option angezeigt wird. Wenn Sie also in Dropbox speichern möchten, müssen Sie Dropbox zuerst auf Ihrem iDevice installieren. Dasselbe gilt für Facebook, Twitter, Google Drive und so weiter. Einige Anlagen, z. B.

Dokumente, für die ein Kennwort zum Öffnen erforderlich ist, sind verschlüsselt und können nicht auf Viren gescannt werden. Das Speichern von E-Mail-Anhängen in iCloud Drive ist einfach, da iCloud direkt in iOS integriert ist.

Comments are closed.